Über uns

Der Biketreff ist kein Verein im rechtlichen Sinn. Wir sind, wie der Name „Biketreff Sempach“ sagt, ein Treff zum gemeinsamen Ausfahren mit dem Mountainbike.

Wir haben keinen Präsidenten, keinen Kassier, keinen Aktuar, keine Finanzen und auch keine Generalversammlung. Wir haben nur Leiter und Teilnehmende.

Die Teilnahme im Biketreff ist kostenlos. Es gibt jedoch Anlässe, wo Kosten entstehen können wie z. B. Parkgebühr, Transport, Öffentlicher Verkehr, Übernachtung, Essen, etc.

Haftplicht- Unfall- und Sachversicherung ist Pflicht von jeder Teilnehmerin und von jedem Teilnehmer. Der Biketreff Sempach lehnt alle Schadenansprüche von Teilnehmenden und Dritten ab.

Alle Verkehrsregeln sind Pflicht für jeden einzelnen Teilnehmer. Also, ich darf nicht automatisch der Gruppe folgen, sondern muss evtl. einem Auto oder Fussgänger den Vortritt gewähren.

Auch bei uns ist mal Ferienzeit. Deshalb können wir nicht gewährleisten, dass es stets 3 Stärkegruppen gibt. Bei fehlendem Leiter kann ein Teilnehmer spontan eine Gruppe führen.

Biketreff Sempach in rasanter Abfahrt